Forst2018-11-16T13:20:04+00:00

Forstpflanzen

Unsere Pflanzenproduktion erfolgt in 500m über Meereslage, mitten im Hohenloher Land. Aufgrund dieser Höhenlage und rauhem Klima ergibt sich daraus ein Pflanzmaterial, das abgehärtet und widerstandsfähig ist. Ein wesentlicher Vorteil dieser Bedingungen ist, daß in den Frühjahrsmonaten der Austrieb der Pflanzen verzögert ist. Überwinterungen im Kühlhaus gibt es in unseren Betrieb grundsätzlich nicht.

Bei der Anzucht legen wir höchsten Wert auf beste Saatgut-Provenienzen.

Für spezielle Anforderungen erhalten Sie bei uns auch Forstpflanzen mit überprüfbarer Herkunft, deren Identität mit dem Ausgangsmaterial über Isoenzymanalysen nachweisbar ist. Unsere Abnehmer schätzen uns als leistungsfähigen und flexiblen Zulieferer.

Unsere Produkte

  • Forstpflanzen
  • Christbaum-Jungpflanzen
  • Landschaftsgehölze
  • Hecken
  • Exoten

Gerne stellen wir Ihnen unsere Betrieb persönlich vor oder unterbreiten Ihnen ein Angebot. Sie finden uns auch auf zahlreichen regionalen und überregionalen Messeveranstaltungen.

Nadelhölzer

Sorte    Herkunft    Beschreibung

Fichte:
840 17      Fränkisches Hügelland
840 25      Schwäbisch-Fränkischer Wald
840 26      Alb

Kiefer:
851 14       Fränkische Platte und Neckarland
851 15       Mittelfränkisches Hügelland
851 16       Alb

Weißtanne:
827 08       Schwarzwald und Albtrauf
827 09       Schwäbisch-Fränkischer Wald
827 10       übriges Süddeutschland

Douglasie:
853 04       West- & Südd. Bergland (kollin)
853 05       West- & Südd. Bergland (montan)

Laubhölzer

Sorte    Herkunft    Beschreibung

Rotbuche:
810 17      Württ.-Fränk. Hügelland
810 18      Fränkische Alb
810 23      Schwäbische Alb

Stieleiche:
817 09     Süddeutsches Hügelland

Trauben-Eiche:
818 10      Spessart
818 11       Fränkisches Hügelland
818 13      Süddeutsches Mittelgebirgsland

Bergahorn:
801 08 / 09      Süddeutsches Hügelland

Esche:
811 07      Süddeutsches Hügelland

Winterlinde:
823 07      Süddeutsches Hügelland

Vogelkirsche:
SHK / KZH      Sonder- / Kontrollzeichenherkunft
814 04               West- und Südd. Bergland sowie Alpen und Alpenvorland